KITAs in der Stadt - Vielfalt der Träger und Angebote

Wie bekomme ich einen Kita-Platz in Brandenburg an der Havel?

Eltern, die für ihr Kind einen Kitaplatz oder eine Tagespflegeperson suchen, können frühestens nach Geburt des Kindes einen Antrag auf Rechtsanspruchsprüfung stellen [weiter...]

Kita "Pusteblume"

Adresse

Beethovenstr. 24
14772 Brandenburg an der Havel Görden

Kontakt

Tel.: 03381-73 90 99
Tel.: 03381-73 00 221
Tel.: 03381-73 00 501
Fax: 03381-70 22 35
E-Mail: kita-beethovenstr-brandenburg(at)internationaler-bund.de

Träger

IB Berlin-Brandenburg gGmbH

Angebote

Krippe
Kindergarten
Hort

Öffnungszeiten

06:00 - 17:00 Uhr

Verkehrsanbindung

Straßenbahn Linie 1 (Haltestelle Rotdornweg)

Konzept

Ziel unserer Arbeit ist es, die Kinder zu einer eigenverantwortlichen, gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu erziehen.
Wir schaffen in unserer Kita ausreichende Bedingungen und Möglichkeiten, um Erlebnis-, Handlungs- und Erkenntnismöglichkeiten unserer Kinder zu erweitern. Dadurch fördern und entwickeln wir bei den Kindern emotionale, soziale, sprachliche, musische, schöpferische und körperliche Fähigkeiten.
Im Tagesgeschehen haben die Kinder die Möglichkeit, sich unter dem Gesichtspunkt eigener Interessen und Neigungen im freien Spiel zu entfalten.
Die halboffene Arbeit im Kindergarten, dem Hort und entsprechende räumliche Voraussetzungen bieten den Kindern ein breites Betätigungsfeld.
Mit der Gestaltung verschiedener Funktionsecken, sowie ein vielseitiges, interessantes und abwechslungsreiches Angebot an Materialien in allen Räumen kann jedes Kind sich selbst entscheiden, womit es spielen möchte. Wir unterstützen dieses selbständige Tätigsein der Kinder, indem wir ganz bewusst Anreize und Angebote bieten und ständig unser Materialangebot überprüfen und erweitern.
Dies setzt die gemeinsame intensive Absprache und Vorbereitung sowie bewusstes Beobachten der Kinder durch alle Erzieherinnen voraus.

Für Eltern: Kita-Ausschuß, Elternabende, Gruppentagebuch, Wandzeitungen, Bastelnachmittage, Elternnachmittage, Kita mit Biss 


Sonstiges: Qualitätsmanagementsystem nach EFQM (European Foundation for Quality Management)

Typischer Tagesablauf

8 Uhr Frühstück, danach Spiel und päd. Angebote. In der Zeit von 11 bis 12 Uhr 30 Mittagessen (versetzte Zeiten zwischen Krippe, Kindergarten und Hort), danach wieder Spiel und Angebote bzw. Hausaufgabenhilfe im Hort. Schlafenszeit in Krippe und Kindergarten von ca. 11 Uhr 45 bis 13 Uhr 45.

 

 

Zurück zur Übersicht