Ins Ausland gehen oder eine Gastfamilie werden

Schüleraustausch

Zwei lachende Mädchen

Schulpartnerschaften und Schüleraustausch sind für alle Beteiligten sowohl aus pädagogischer als auch aus schulpolitischer Sicht eine wichtige Bereicherung des Schullebens.

Sie motivieren zum Lernen, machen den Unterricht interessanter und können im Zusammenspiel mit anderen Faktoren zur Identitätsstiftung junger Menschen, zur Bereicherung ihres Lebensalltags, zur Ausprägung von Werten und Toleranz beitragen.

Weiterführende Informationen zu Schulpartnerschaften und Schüleraustausch in Brandenburg finden Sie  auf den Internetseiten des Bildungsserver Berlin-Brandenburg.

Gastfamilie

Genarationen beim Essen an einem Tisch

Ohne Gastfamilien gibt es keinen weltweiten interkulturellen Austausch. Sie holen sich die Welt nach Hause und bieten mit der größtmöglichen Offenheit einen Einblick in den ganz privaten Alltag.

In einem Interview antwortet Bettina Wiedmann, eine Expertin im Bereich des interkulturellen Austauschs, alle wichtigsten Fragen zu diesem Thema.

Weitere Informationen:

Weitere Links

Zwei Mädchen unterschiedlicher Herkunft

Ein Schüleraustausch ist deine Chance auf Weiterentwicklung! Eine andere Kultur erleben, neue Leute kennen lernen, sich auf ungewöhnliche Situationen einstellen.