Dienstleistungen der Stadtverwaltung

Ausbildungsförderung beantragen (BAföG, BbgAföG, AFBG (Meister-BAföG))

Beschreibung

Info: In der Woche vom 04.11.2019 bis 08.11.2019 finden keine  Sprechzeiten statt und der Bereich Ausbildungsförderung ist auch sonst nicht erreichbar! Die Sprechstunden am Dienstag den 05.11.2019 und am Donnerstag den 07.11.2019 fallen damit aus!

 

 

Ausbildungsförderung wird durch das Amt für Ausbildungsförderung der Stadt Brandenburg an der Havel aufgrund von drei Leistungsgesetzen erbracht:

  1. BAföG (Bundesausbildungsförderungsgesetz)
  2. BbgAföG (Brandenburgisches Ausbildungsförderungsgesetz)
  3. AFBG (Aufstiegsfortbildungsgesetz) auch Meister-BAföG genannt 

Erläuterungen zu den einzelnen Leistungen erhalten Sie im PDF "Ausbildungsförderung"!

Es wurde die Webseite für die Online-Antragstellung zum BAföG, AFBG und Bb­gAföG des Lan­des Bran­den­burg unter www.​bafoeg-brandenburg.de für alle Anträge freigeschaltet.

Unterlagen

Vollständig ausgefüllte und unterschriebene Antragsunterlagen (Diese sind bei allen Ämtern für Ausbildungsförderung oder im Internet des Landes Brandenburg unter www.bafoeg-brandenburg.de zu finden!)

Ansprechpartner:

  • z.Z. nicht besetzt Tel. (03381) 585071 Zi. 120 (BAföG, BbgAföG - Buchstaben L - Z)
  • Frau Kofahl Tel. (03381) 585048 Zi. 119 (BAföG, BbgAföG - Buchstaben A - K)
  • Frau Baars Tel. (03381) 585087 Zi. 113 (AFBG - Buchstaben A - Z)
  • Mitarbeiter vertreten sich gegenseitig!

Öffnungszeiten:

  • Di 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Do 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

E-Mail: ausbildungsfoerderung(at)stadt-brandenburg.de 
Tel. (03381) 585081 (allgemein)
Fax (03381) 585084 (Antragstellung per Fax nicht möglich)

(Antragstellung per E-Mail nicht möglich! Die oben genannten E-Mail-Adressen dienen nur dem Empfang einfacher Mitteilungen ohne Signatur und/oder Verschlüsselung.)

Gebühren

Es fallen keine Gebühren an.

Verwaltungseinheit

Zurück zur Listenansicht