Dienstleistungen der Stadtverwaltung

Parkausweis für Gewerbetreibende

Beschreibung

Gewerbetreibenden der Innenstadt (Altstadt, Neustadt, Dominsel) kann auf Antrag für Fahrzeuge, die zum Betreiben des Gewerbes notwendig sind, eine Ausnahmegenehmigung erteilt werden. Die Ausnahmegenehmigung nach § 46 StVO ermöglicht das Parken (zur Durchführung von Tätigkeiten im Sinne des Gewerbes)

  • werktags von 08.00 - 18.00 Uhr
  • in einem vom Ordnungsamt festgelegten Bewohnerparkbereich sowie
  • auf Kurzzeitparkplätzen und gebührenpflichtigen Parkplätzen des genehmigten Bewohnerparkbereiches

Ein Anspruch auf Reservierung einer öffentlichen Parkfläche besteht nicht. Die Ausnahmegenehmigung wird für 12 Monate erteilt.

Unterlagen

  • Antragsformular
  • Personalausweis
  • Fahrzeugschein
  • Gewerbeanmeldung

Gebühren

Es wird eine Gebühr in Höhe von 220,00 € erhoben.

Formulare

Ansprechpartner

Verwaltungseinheit

Zurück zur Listenansicht