Dienstleistungen der Stadtverwaltung

Tierschutzschlachtverordnung, Sachkundeprüfung

Beschreibung

Die Sachkunde gemäß Tierschutzschlachtverordnung ist für beruflich auf diesem Gebiet tätige Personen erforderlich.

Unterlagen

- Nachweis der fachlichen Voraussetzungen oder

- Nachweis über abgelegte Prüfung

Gebühren

- Die Gebühr beträgt 25,50 €

Rechtsgrundlagen

- Tierschutzschlachtverordnung in zurzeit gültiger Fassung

Zurück zur Listenansicht