Informationen zur Impfung und zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht

Informationen zur Impfung / Schnellzugriff

Meldeportal für medizinische und pflegerische Einrichtungen

Seit dem 15.03.2022 gilt bundesweit eine Impfplicht für in medizinischen und pflegerischen Einrichtungen tätige Personen gemäß § 20a Absatz 1 Satz 1 Infektionsschutzgesetz (IfSG).

Gemäß § 20a Absatz 2 Satz 2 IfSG müssen die Leitungen der jeweiligen Einrichtungen / Unternehmen die dort tätigen Personen, die keinen entsprechenden Nachweis nach § 20a Absatz 2 Satz 1 IfSG vorgelegt haben, ab dem 16.03.2022 den Gesundheitsämtern melden.

Bitte melden Sie NUR jene Personen der Einrichtung, die KEINEN Impfnachweis haben.

Schicken Sie KEINE Meldungen per E-Mail an das Gesundheitsamt der Stadt Brandenburg an der Havel, sondern nutzen Sie bitte das hier eingerichtete Portal: www8.stadt-brandenburg.de/immunitaetsnachweise

Rechtsgrundlagen und weitere Informationen

Impfstellen in Brandenburg an der Havel

Hier finden Sie eine Übersicht über die Impfstellen im Stadtgebiet.

Hinweise

Wichtig: Bitte besuchen Sie keine der Impfstellen mit Erkältungssymptomen. Gehen Sie beim Verdacht auf eine Corona-Infektion bitte sofort zu Ihrem Hausarzt. Achten Sie auch weiterhin auf die Abstands- und Hygieneregeln.

Bitte informieren Sie sich vorab über die Impfung im Aufklärungsmerkblatt und füllen Sie den Anamnesebogen aus:

Alle Unterlagen sind jeweils in leichter Sprache und Fremdsprachen bei dem angegenem Link erhältlich.

Möchten Sie eine Auffrischungsimpfung? Beachten Sie, dass der Abstand zu Ihrer zweiten Corona-Schutzimpfung mindestens 3 Monate betragen sollte.

Städtisches Klinikum

Hochstraße 29, Impfstation im Bereich der Physiotherapie

Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter der Telefonnummer 03381 41 21 81.

Impfstoff: Biontech und spezifischer Biontech-Impfstoff für 5 bis 11-Jährige (mRNA-Impfstoffe)

Gesundheitszentrum am Hauptbahnhof

Johann-Carl-Sybel-Straße 1 (Erdgeschoss / Zugang über das Atrium).

Geimpft wird ohne vorherige Terminvereinbarung zu den Öffnungszeiten:

Mittwoch
12:30 - 16:00 Uhr

Sie können auch einen Impftermin zu abweichenden Zeiten vereinbaren:

Impfstoffe: Biontech (mRNA), Moderna (mRNA), Novavax (proteinbasierter Impfstoff)

Impfangebote durch Arztpraxen

Die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB) hat eine Liste mit wohnortnahen Arztpraxen zusammengestellt, die auch praxisfremden Pateinten ein Impfangebot machen. Die Übersicht ist auf dieser Liste zu finden.

Interessantes