Programm Freitag

Freitag - Antenne Brandenburg Bühne am Salzhofufer

Freitag, 16.00 Uhr

  • Offizielle Eröffnung des 53. Havelfestes
    durch die Oberbürgermeisterin der Stadt Brandenburg an der Havel Dr. Dietlind Tiemann, Gewerbevereinsvorsitzenden Michael Kilian, Festkomitee und Gäste Eröffnungsprogramm durch Kita „klein & Groß“

 

Freitag, 17.00 Uhr

  • Musik und Unterhaltung mit der Band „Atemlos“
    ATEMLOS heißt Spaß und Extravaganz in Musik und Show, was durch eine ganz spezielle Art und Weise auf das Publikum übergeht und somit jedes Event unvergesslich und authentisch macht.

 

Freitag 21.45 Uhr

  • Sängerin STEPh

 

Freitag ca. 22.00 Uhr

  • Konzert mit Sherman Noir
    Sherman Noir zieht mit seiner prägnanten Stimme das Publikum nicht nur in seinen Bann, sondern entführt es regelrecht auf eine musikalische Reise von der Westküste Floridas bis zu den Weiten Kaliforniens, Arizonas und Utahs. Seine amerikanischen Fans nennen Sherman Noir inzwischen nur noch liebevoll „Mister Free Spirit“

 

Freitag, 24.00 Uhr

  • Ende

Freitag - StWB-Bühne am Heinrich-Heine-Ufer

Freitag, 19.00 Uhr

  • SIX
    Die langjährig bekannte Brandenburger Rockband überzeugt mit ihrem ganz eigenen unvergesslichen Stil: schnörkelloser Rock und unverblümte Sprache. Das Publikum kann sich immer auf sie verlassen, heißt es, denn jedes Albumund jeder Titel hat den unverkennbaren SIX-Sound.

 

Freitag, 22.00 Uhr

  • Heino
    Geprägt durch die unverwechselbare Bariton-Stimme, die blonden Haare und die dunkle Brille – Heino ist längst zum deutschen Markenartikel geworden. Der gebürtige Düsseldorfer begeistert Jung und Alt und liebt es im Rampenlicht zu stehen. Dementsprechend feurig ist auch seine Show! Neben unzähligen in seinem Stil gecoverten Songs bleiben natürlich Klassiker wie „Blau blüht der Enzian“ oder „Caramba, Caracho, ein Whisky“ nicht aus.

 

Freitag, 24.00 Uhr

  • Ende