Presseinformation

05.11.2007

11. Freie Kunstausstellung OFF ART 2007

Mit einer Vernissage wird am Sonnabend, 10.11.2007, um 18.00 Uhr in der Kunsthalle Brennabor in der Geschwister-Scholl-Straße 10-13 die OFF ART 2007 eröffnet. Mehr als 100 Künstlerinnen und Künstler haben sich für die 11. Freie Kunstausstellung der Stadt Brandenburg an der Havel angemeldet.

 

Die wesentliche Idee hinter dem Konzept der OFF ART ist es, vielen Menschen eine Plattform zu bieten, sich mit ihren Arbeiten einem erweiterten Publikum zu präsentieren. Die OFF ART richtet sich an Autodidakten, Künstler und Menschen, die sich in ihrer Freizeit kreativ beschäftigen und gerne ihre Arbeiten der Öffentlichkeit vorstellen wollen.

 

Gezeigt werden auch in diesem Jahr wieder interessante Arbeiten der verschiedenen Kunstrichtungen, wie Malerei, Grafik, Fotografie oder Plastik und Installation, die einen unterschiedlichen Themenbezug haben.

 

Die Besucher der Vernissage erwartet neben der Besichtigung der ausgestellten Werke ein Musikprogramm unter dem Titel „Zauber der Erotik“, das vom Terzett Ekki Busch gestaltet wird.

 

Die Organisatoren der OFF ART 2007 bitten die Künstlerinnen und Künstler, die sich zur Teilnahme an der Ausstellung angemeldet haben, ihre  Arbeiten am 04.11.07 von 15.00 – 18.00 Uhr oder am 05.11.07 von 16.00 – 19.00 Uhr in der Kunsthalle Brennabor in der Geschwister-Scholl-Straße 10-13 abzugeben.