Presseinformation

08.08.2011

Akute Hepatitis-A-Infektionen in der Kindertagesstätte "klein und GROSS"

In der Kindertagesstätte "klein und GROSS" (Gertraudenstraße 1) wurden in den letzten Wochen mehrere mit Hepatitis A infizierte Kinder betreut. Dieses wurde durch den Laborbefund von Freitag, 05.08.2011 bekannt. Es besteht für alle Kontaktpersonen Ansteckungsgefahr. Gemäß Infektionsschutzgesetz sind alle Kontaktpersonen gegen Hepatitis A zu impfen.

 

Die Eltern von Kindern, die die Kindertagesstätte besuchen, werden aufgerufen am Dienstag, dem 09.08.2011 mit Impfausweisen und Krankenversichertenkarte in der Einrichtung zur Impfung zu erscheinen.

Die Fachgruppe Gesundheit bietet den Kontaktpersonen am 08.08.2011 und am 09.08.2011 vor Ort in der Kindertagesstätte diese Impfung an. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit bei behandelnden Haus- bzw. Kinderärzten vorstellig zu werden.

 

Kinder, die diese Impfung erhalten haben oder bereits nachweislich gegen Hepatitis A geimpft sind, können die Einrichtung weiterhin besuchen. Auch für Kinder, bei denen eine Immunität durch bereits überstandene Hepatitis A Erkrankung besteht, gilt kein Besuchsverbot der Einrichtung.
Für Nichtgeimpfte besteht ein Besuchsverbot von 4 Wochen seit dem letzten Kontakt zu den infektiösen Kindern bis spätestens 02.09.2011.
Für diesen Zeitraum von 4 Wochen kann in der Kindertagesstätte ebenfalls nur bei Kindern mit bestehender Immunität eine Neuaufnahme erfolgen.

 

Die wichtigste vorbeugende Maßnahme zur Verhütung einer Weiterverbreitung der Hepatitis-A- ist die Einhaltung strenger Hygieneregeln. Hepatitis-A-Viren werden im Stuhl ausgeschieden und über Hand-Mund-Kontakt aufgenommen. Deshalb ist vor allem eine gründliche Händedehygiene, d.h. sorgfältiges Händewaschen mit warmem Wasser und Seife und die Benutzung von personengebundenen Handtüchern bzw. Einmalhandtüchern nach jedem Toilettengang und vor der Zubereitung und Einnahme von Mahlzeiten zur Vermeidung der Virusübertragung notwendig.

 

Die Impfsprechstunde am Dienstag, 09.08.2011 in der Klosterstraße fällt aus.