Inhalt.

Presseinformation

 

19.04.2017

Amtsblatt Nr. 10 erschienen

Am Mittwoch, dem 19.04.2017 ist das Amtsblatt Nr. 10/2017 Logo für externen Linkfür die Stadt Brandenburg an der Havel mit folgendem Inhalt erschienen:

 

  • Beschlüsse des Hauptausschusses der Stadt Brandenburg an der Havel vom 13.02.2017
  • Beschluss des Ortsbeirates Gollwitz vom 08.02.2017
  • Beschluss des Ortsbeirates Wust vom 01.03.2017
  • Beschluss Nr. 55/2017

      - Dritte Satzung zur Änderung der Hauptsatzung der Stadt Brandenburg an der Havel

      - Erste Satzung zur Änderung der Satzung über die Einzelheiten der förmlichen Einwohnerbeteiligung

        in der Stadt Brandenburg an der Havel (Einwohnerbeteiligungssatzung — EbetS)

      - Satzung über die Durchführung standardisierter repräsentativer Umfragen und von Umfragen zu

        fachbereichsspezifischen Themen in der Stadt Brandenburg an der Havel

        - Umfragesatzung

  • Beschluss Nr. 017/2017 vom 29.03.2017 - Wirtschaftsplan 2017 des Eigenbetriebes Schwimm- und Erlebnisbad der Stadt Brandenburg an der Havel 
  • Einladung zur 4. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Brandenburg an der Havel
    am Mittwoch, dem 26.04.2017  
  • Änderung bei den Terminen der Ausschüsse im April 2017 sowie
    Termine der Stadtverordnetenversammlung und ihrer Ausschüsse im Mai 2017
     

 

Das Amtsblatt für die Stadt Brandenburg an der Havel ist im Abo-Verfahren oder im Einzelverkauf erhältlich sowie im Internet unter www.stadt-brandenburg.de/rathaus/amtsblatt/ Logo für externen Link einsehbar. Die Amtsblattredaktion ist per E-Mail unter amtsblatt(at)stadt-brandenburg.de, per Telefon (03381) 58 13 17 sowie per Fax unter (03381) 58 13 14 erreichbar.

 

Pressekontakt der Stadtverwaltung Brandenburg an der Havel

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. (03381) 587021

Fax (03381) 587024

pressestelle@stadt-brandenburg.de Logo für Email-Link