Presseinformation

31.08.2017

Amtsblatt Nr. 18 erschienen

Am Dienstag, dem 29.08.2017 ist das Amtsblatt Nr. 18/2017 für die Stadt Brandenburg an der Havel mit folgendem Inhalt erschienen:

  • Beschlüsse der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Brandenburg an der Havel vom 31.05.2017
  • Beschlüsse des Hauptausschusses der Stadt Brandenburg an der Havel vom 19.06.2017
  • Bekanntmachung der Gemeindebehörde über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Deutschen Bundestag am 24. September 2017
  • Mitteilung zum Volksbegehren „Bürgernähe erhalten -  Kreisreform stoppen“
  • Neubesetzung der Schiedsstellen
  • Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur Rainer Leschke
    Öffentliche Bekanntmachung einer Mitteilung an die Rechtsnachfolger von Herrn Werner Braune
  • Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung
    – Öffentliche Bekanntmachung – Vorläufige Besitzeinweisung Flurbereinigungsverfahren „Radewege“ Az. 1-001-U 

Das Amtsblatt für die Stadt Brandenburg an der Havel ist im Abo-Verfahren oder im Einzelverkauf erhältlich sowie im Internet unter www.stadt-brandenburg.de/rathaus/amtsblatt/ einsehbar. Die Amtsblattredaktion ist per E-Mail unter amtsblatt(at)stadt-brandenburg.de, per Telefon (03381) 58 13 17 sowie per Fax unter (03381) 58 13 14 erreichbar.