Presseinformation

11.02.2005

Kirchmöser: Verkehrsfreigabe und Einwohnerversammlung

Am Donnerstag, 17.02.2005, wird Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Tiemann um 17.30 Uhr mit einem symbolischen Knopfdruck die Straße Unter den Platanen (ehem. Nord-Süd-Achse) als durchgängige Verbindung zwischen der Seegartenbrücke und Kirchmöser-Bahnhof/Wusterwitz offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Die Verkehrsfreigabe, zu der die Kirchmöseraner herzlich eingeladen sind, erfolgt um 17.15 Uhr an der Kreuzung Unter den Platanen/Am Südtor/Bahnübergang.

 

Mit der Freigabe der ca. 1,5 km langen Straße Unter den Platanen wird ein weiterer wesentlicher Zwischenschritt bei der Revitalisierung des Industrie- und Gewerbegebietes Kirchmöser-Nord erfolgreich abgeschlossen.

 

Im Anschluss an die Verkehrsfreigabe findet eine Einwohnerversammlung für die Bürgerinnen und Bürger des Ortsteils Kirchmöser statt, zu der die Oberbürgermeisterin gemeinsam mit dem Ortsbürgermeister Magnus Hoffmann eingeladen hat. Im Veranstaltungsgebäude "Altes Pumpenhaus" (ehem. Gebäude 133, unterhalb des Wasserturms) werden das Stadtoberhaupt und weitere Vertreter aus der Stadtverwaltung über den aktuellen Stand bei der Revitalisierung des traditionellen Bahnstandortes Kirchmöser berichten und für Fragen der Einwohnerinnen und Einwohner zur Verfügung stehen. Die Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr.