Presseinformation

13.06.2019

Konstituierende Sitzung der neu gewählten Stadtverordnetenversammlung

Am Mittwoch, dem 19.06.2019, trifft sich um 16.00 Uhr die neu gewählte Stadtverordnetenversammlung von Brandenburg an der Havel im Rolandsaal des Altstädtischen Rathauses, Altstädtischer Markt 10, zu ihrer konstituierenden Sitzung.

Auf der Tagesordnung steht im öffentlichen Teil unter anderem die Wahl des Vorsitzenden/der Vorsitzenden der SVV, die Wahl des 1. und des 2. Stellvertreters/ der Stellvertreterin des Vorsitzenden/der Vorsitzenden der SVV, die Bildung des Hauptausschusses, die Bildung der Ausschüsse, die Neubesetzung der Gremien der städtíschen Eigen- und Beteiligungsgesellschaften, die Gremienbesetzung bei der MBS und die Wahl von Mitgliedern und stellvertretenden Mitgliedern für die Regionalversammlung der Regionalen Planungsgemeinschaft Havelland - Fläming.

Bereits um 15.00 Uhr laden die beiden Kirchen Hl. Dreifaltigkeit und St. Katharinen zu Beginn der neuen Legislaturperiode zur traditionellen ökumenischen Andacht in die Nikolaikirche am Nicolaiplatz ein.

Die ausführliche Tagesordnung der ersten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung in der neuen Wahlperiode ist im Amtsblatt Nr. 13 für die Stadt Brandenburg an der Havel veröffentlicht worden und kann im Internet unter  https://www.stadt-brandenburg.de/ unter der Rubrik Rathaus / Stadtverordnetenversammlung / Termine + Vorlagen eingesehen werden.