Presseinformation

15.05.2018

Mama und Papa auf Zeit - Pflegeeltern in Brandenburg an der Havel gesucht!

Kinder werden zu einem Pflegekind, wenn ihre Eltern kurz- oder längerfristig die Erziehung und Versorgung nicht gewährleisten können.

Für die Aufnahme eines Pflegekindes sucht der Pflegekinderdienst der Stadt Brandenburg an der Havel engagierte Pflegeeltern / Pflegefamilien, die Kinder für eine befristete Zeit aufnehmen oder ihnen für längere Zeit ein zu Hause bieten möchten.

Pflegeeltern sein heißt, Kinder ein Stück ihres Lebens liebevoll zu begleiten und dabei mit der Herkunftsfamilie sowie mit den Fachkräften zu kooperieren. Dies ist eine sehr anspruchsvolle Aufgabe, die viel Herz, Toleranz und Belastbarkeit erfordert.

Wir suchen Pflegeeltern (Familien, Paare, Einzelpersonen), die sich dieser verantwortungsvollen Herausforderung stellen. Gesucht werden Menschen, die

  • eine besondere Beziehung zum Kind eingehen und bereit sind, eine umfassende Betreuung und Erziehung zu übernehmen
  • die Bedürfnisse des Kindes erkennen und ihnen angemessen begegnen
  • die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit den leiblichen Eltern des Kindes und dem Pflegekinderdienst mitbringen
  • über geeignete Wohn- und Wirtschaftsverhältnisse, sowie ausreichend Zeit verfügen

Eine wichtige formale Voraussetzung ist ein eintragsfreies erweitertes Führungszeugnis.

Die Aufnahme eines Pflegekindes in die eigene Familie stellt eine besondere Herausforderung dar. Sie werden deshalb durch die Mitarbeiterinnen des Pflegekinderdienstes intensiv auf Ihre Aufgabe als Pflegeperson im Rahmen von Einzelgesprächen und Schulungsabenden vorbereitet. Weitergehend beraten und begleiten die Sozialarbeiterinnen des Pflegekinderdienstes Sie und das Pflegekind während des Pflegeverhältnisses in allen anstehenden Fragen, bieten Fortbildungsangebote zu speziellen Themen und die Möglichkeit, sich mit anderen Pflegeeltern über ihre Erfahrungen auszutauschen an.

Wenn Sie darüber nachdenken und Interesse haben, ein Pflegekind in Ihrer Familie aufzunehmen, wenden Sie sich bitte an den Pflegekinderdienst der Stadt Brandenburg an der Havel. Hier können Sie einen Termin für ein individuelles Beratungsgespräch vereinbaren.

Sie erreichen den Pflegekinderdienst unter den Rufnummern 03381/585131 und 03381/585135.

Erste Informationen finden Sie auch unter https://www.stadt-brandenburg.de/struktur/struktur/andere-aufgaben-der-jugendhilfe/