Künstlerischer Besuch aus Dänemark

Anlässlich der Eröffnung der 18. Freien Kunstausstellung „OFF ART“ in der Kunsthalle Brennabor der Stadt Brandenburg an der Havel am 01.10.2016 weilten die Däninnen Pia Malmstrup und Lykke Gadegaard aus dem Kunstverein der befreundeten Kommune Ballerup vom 30.09. bis 02.10.2016 in der Havelstadt. Die beiden Künstlerinnen hatten jeweils zwei Gemälde von sieben Künstlern aus Ballerup im Gepäck, die noch bis zum Ende der Ausstellung am 30.10.2016 in der Brennaborhalle zu sehen sind.

„Wir freuen uns sehr, an der OFF Art teilnehmen zu dürfen und wünschen uns, dass diese Ausstellung ein Anfang für eine gute künstlerische Zusammenarbeit ist!“, so die Vorsitzende des Kunstvereins in Ballerup, Pia Malmstrup.

Neben dem kulturellen Schwerpunkt ihres Besuches, die Teilnahme an der „OFF Art“, erkundeten die Gäste während ihres 3-tägigen erstmaligen Aufenthaltes in Brandenburg an der Havel bei einem Stadtrundgang und einer Schifffahrt die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt im Fluss.

Kulturmanager Tim Freudenberg im Gespräch mit Pia Malmstrup
Beim Stadtrundgang
Dankesrede von Pia Malmstrup
Bilder von Künstlern aus Ballerup
Bilder von Künstlern aus Ballerup
Bilder von Künstlern aus Ballerup
Bild eines Künstlers aus Ballerup
Lykke Gadegaard vor ihren Gemälden