Verkehrsmeldungen

21.12.2020

Freigabe von Parkplätzen für Bewohner

Die Straßenverkehrsbehörde der Stadt Brandenburg an der Havel teilt Folgendes mit:
Wegen der derzeit herrschenden coronabedingten Einschränkungen ist der Kundenverkehr in der Innenstadt stark zurückgegangen. Gleichzeitig befinden sich mehr Bürger im Homeoffice, was zu einem erhöhten Parkdruck im Bereich des Bewohnerparkens führt. Aus diesen Gründen werden ab sofort bis auf Weiteres die gebührenpflichtigen Bereiche der Kurstraße und der Sankt-Annen-Straße sowie der Sankt-Pauli-Kirchplatz auch für Bewohner freigegeben. Es wird um Beachtung der Beschilderung gebeten.
  

Interessantes