Geänderte Verkehrsführung auf der B 102/August-Bebel-Straße

Pressemitteilung vom 28.04.2022

Linksabbiegen in die Willi-Sänger-Straße wird untersagt

In Weiterführung der Baumaßnahmen zum Umbau der B102/August-Bebel-Straße wird ab Montag, dem 02.05.2022 die Verkehrsführung geändert. Ab diesem Zeitpunkt wird der gesamte Verkehr über die stadtauswärtige Fahrbahn in Richtung Rathenow/Hohenstücken geleitet. Das betrifft dann auch den Verkehr aus Richtung Rathenow/Hohenstücken. Dieser wird über die vorhandenen Mittelstreifenüberfahrten auf die Gegenfahrbahn geleitet. Das Abbiegen von der August-Bebel-Straße nach links in die Willi-Sänger-Straße ist mit Beginn der Sperrung untersagt. Die Umleitung in Richtung Brandenburg-Nord erfolgt über die B102/Rathenower Landstraße, Upstallstraße, Brielower Landstraße und Brielower Straße. Die Umleitung ist ausgeschildert. Es wird um Beachtung gebeten. Wegen der neuen Verkehrsführung kann es zu Verkehrsbehinderungen und Stauerscheinungen kommen.

Interessantes