Plauer Straße voll gesperrt

Pressemitteilung vom 02.08.2022

Auf Grund von Straßenbauarbeiten wird die Plauer Straße zwischen Ritterstraße und Altstädtischer Markt in der Zeit vom 08.08. bis voraussichtlich 30.11.2022 voll gesperrt.

Die Umleitung erfolgt über die Rathenower Straße, Willi-Sänger-Straße, Fontanestraße, Zanderstraße und Neuendorfer Straße. Während der Zeit der Vollsperrung muss auch die Linienführung des Omnibusses geändert werden. Die Haltestellen Parduin und Plauer Straße entfallen. Der Linienbus wird über die Bergstraße umgeleitet. Dafür muss im Kurvenbereich eine Verkehrsampel aufgestellt werden. Es wird um Beachtung der Verkehrsbeschilderung, auch im Hinblick auf die aufgestellten Haltverbote gebeten. Verkehrsordnungswidrig abgestellte Fahrzeuge können kostenpflichtig abgeschleppt werden.

Die Baustelle Plauer Straße ist für Fußgänger passierbar. Radfahrende können ihr Fahrrad über die vorhandenen Gehwege an der Baustelle vorbeischieben.

Interessantes