Vollsperrung der Ferdinand-Lassalle-Straße

Pressemitteilung vom 23.08.2022

In der Zeit vom 29.08.2022 bis voraussichtlich 09.12.2022 wird in der Ferdinand-Lassalle-Straße eine neue Trinkwasserleitung verlegt. Die Ausführung erfolgt in zwei Bauabschnitten. Für den ersten Bauabschnitt ist ab dem 29.08.2022 die Vollsperrung zwischen der Karl-Kautzky-Straße und der Neuendorfer Straße notwendig. Für die Zeit der Bauarbeiten wird die Einbahnstraßenregelung aufgehoben. Die Ein- und Ausfahrt für die Anlieger erfolgt aus bzw. in Richtung Vereinsstraße. Fußgänger und Radfahrer werden an der Baustelle vorbeigeleitet. Die aufgestellten Haltverbote sind unbedingt einzuhalten, da verkehrsordnungswidrig abgestellte Fahrzeuge kostenpflichtig abgeschleppte werden können. Wir bitten um Beachtung der geänderten Verkehrssituation.

Interessantes