Notdienste

Hier bekommen Sie Hilfe

  • Feuerwehr und Rettungsdienst*: 112
    Rufen Sie an, zum Beispiel wenn es brennt, Sie oder Menschen in Ihrem Umfeld in lebensbedrohlichem Gesundheitszustand sind, es einen Verkehrsunfall gab oder Sie sofortige Hilfe benötigen u.v.m.

  • Notruf-App: nora (Vorab-Registrierung nötig)
    Kontaktieren Sie die Feuerwehr und den Rettungsdienst per Textnachricht über die Handy-App, zum Beispiel für gehörlose Menschen geeignet.
  • Notruf-Fax (für Gehörlose): PDF Versand an (0800) 11 88 112
    Kontaktieren Sie die Feuerwehr und den Rettungsdienst per Fax-Nachricht, v.a. für gehörlose Menschen geeignet.
  • Polizei*: 110
    Rufen Sie an, zum Beispiel wenn sie kriminelle Handlungen beobachten oder davon betroffen sind, Sie Staftaten bemerken, Sie einen schweren Verkehrsunfall hatten oder beobachten u.v.m.

  • Kinder-Notruf: (03381) 58 50 01 (zu den Sprechzeiten), sonst über die 112 / 110
    Im Falle einer möglichen Kindeswohlgefährdung erreichen Sie unter dieser Nummer den Allgemeinen Sozialen Dienst.
  • Frauenhaus: (03381) 30 13 27 (Frauenhaus Brandenburg an der Havel)
    Frauen* können hier rund um die Uhr anrufen, wenn sie zuhause gedemütigt, geschlagen, bedroht, sexuell missbraucht oder vergewaltigt werden. Das Frauenhaus nimmt Betroffene und ihre Kinder auf und berät sie.
  • Obdachlosenhaus: (03381) 61 93 40
    Rufen Sie an, wenn Sie von Wohnungslosigkeit bedroht oder schon betroffen sind und in diesem Zusammenhang Unterstüzung bei Themen wie zum Beispiel Schulden, Sucht, (psychischen) Erkrankungen, Anträgen benötigen.

  • Krankentransport: (03381) 19 222
    Mit dieser Telefonnummer wird ein Einsatzfahrzeug angefordert, um einen Patienten ohne Notfalleinsatz ins Krankenhaus, zum Arzt oder zur Dialyse zu bringen oder dort abzuholen.
  • Notaufnahme im Klinikum: (03381) 41 29 00
    Wenn Sie dringend ärztliche Hilfe benötigen, erreichen Sie über diese Telefonnummer die Notaufnahme des Universitätsklinikums Brandenburg an der Havel.
  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117
    Anruf bei akuten, aber nicht lebensbedrohlichen Erkrankungen in den Zeiten, zu denen die Arztpraxen i. d. R. geschlossen sind.
  • Zahnärztlicher Bereitschaftsdienst: (03381) 41 10
    Anruf bei Notfällen im Zahn-, Mund- und Kieferbereich in den Zeiten, zu denen die Zahnarztpraxen i. d. R. geschlossen sind.
  • Apotheken-Notdienst*: (0800) 00 22 833 (Apothekensuche im Internet)
    Wenn Sie in dringenden Fällen am Wochenende oder an einem Feiertag Medikamente benötigen können Sie den Apotheken-Notdienst kontaktieren.

  • Notaufnahme für Wildtiere: 0173 / 6107497 (Tierpflegestation im Krugpark)
    Unter dieser Nummer erreichen Sie die Tierpflegestation. Diese nimmt zu den Öffnungszeiten kranke, verletzte oder anders in Not geratene Wildtiere auf.
  • Tierheim: (03381) 30 41 40 (Tierheim Brandenburg)
    Kontaktieren Sie das Tierheim, wenn sie Tiere finden bei denen nicht ganz klar ist, ob diese ein Zuhause besitzen oder nicht. (Fundtiermeldung)
  • Veterinäramt: (03381) 58 53 61
    Beim Veterinäramt können Sie offensichtliche Missstände in den Bereichen Lebensmittelhygiene, Tierschutz und Tiergesundheit melden.


* Anrufe an diese Nummern sind kostenlos.

AED (Automatischer Externer Defibrillator) Standorte

Apotheken

Einkaufszentren

Gerichte

Betriebe

Sporteinrichtungen

Gesundheitseinrichtungen

Sonstige Einrichtungen

Steinstraße 17
14776 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät im Beratungsraum
Ansprechpartner: Mitarbeiter

Hauptstraße 34
14776 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät im Beratungsraum
Ansprechpartner: Mitarbeiter

Johann-Carl-Sybel-Straße 1
14776 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät im Beratungsraum
Ansprechpartner: Mitarbeiter

Brielower Landstraße 19
14772 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät beim Treppenhaus Centermanagement

An der Bundesstraße 1 1
14776 Brandenburg an der Havel

AED-Geräte bei Takko Fashion, Kundeninformation, KIK

Neustädtischer Markt 3
14776 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät im Erdgeschoss REWE bei den Aufzügen

Magdeburger Straße 47
14770 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät geradeüber vom Haupteingang

Gertrud-Piter-Platz 11
14770 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät im EG Haupteingang durch die Sicherheitsschleuse ins Foyer

Heidelberger Straße 1
14772 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät
Ansprechpartner vorort

Upstallstraße 9
14772 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät bei der Leitstelle 2.OG
(Zugang nur über Klingel)

Upstallstraße 11
14772 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät am Haupteingang
(Wochenende nicht besetzt; unter der Woche bis 16:00)

Packhofstraße 31
14776 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät im Foyer an der Rezeption

Upstallstraße 18
14772 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät in der Leitstelle

Caasmannstraße 9
14770 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät an der Pforte
Ansprechpartner: Wachpersonal

An der Bundesstraße 1 1
14776 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät Haupteingang beim Shop

Max-Josef-Metzger-Straße 1b
14772 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät
Ansprechpartner vorort

Mötzower Landstraße 120
14776 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät im Clubheim (gelbes Schild mit schwarzem C)

Gördenallee 34
14772 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät im Haupthaus rechter Hand - links zwischen Eingang und Herrenumkleide

Kirchhofstraße 3
14776 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät
Ansprechpartner vorort

Neustädtische Heidestraße 28
14776 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät am Haupteingang beim Empfang

Domlinden 28
14776 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät im Flurbereich 1. Etage

Rosengasse 13
14776 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät außen am Gerätehaus frei zugänglich

Sprengelstraße 1
14770 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät im Sanitätsraum beim Funbad

Hier befinden sich:

Tschirchdamm 20
14772 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät am Empfang

Friedrich-Franz-Straße 19
14770 Brandenburg an der Havel

AED-Gerät im Gebäude A im Atrium beim Fahrstuhl

Hier befinden sich:

AED-Gerät im Mitteltrakt neben dem Damen WC vor dem Studierendensekretariat (1.OG)

AED-Gerät neben dem Zugang zum Bibliotheks-Tresen am Erstehilfe-Kasten, vor Raum 004 (EG)

AED-Gerät neben Raum 033 (EG)

AED-Gerät linke Gebäudeseite, Eingang D1 gegenüber dem Fahrstuhl (1.OG)

AED-Gerät im Foyer links an der Wand (EG)

AED-Gerät rechts neben der Treppe zum Speiseraum des 1.OG (EG)

AED-Gerät neben dem Trainerraum rechts an der Wand (EG)

AED-Gerät im Erdgeschoss neben Raum 033

Interessantes