Presseinformation

25.02.2016

Öffnungszeiten des Stadtmuseums ab dem 1. März 2016

Raupenschlepper BULLI, Blech, Plaste, 1978, VEB Mechanische Spielwaren
Emil Spiess, Winterlandschaft, Öl auf Hartfaser, 1965

Am Dienstag, dem 01.03.2016, öffnet das Stadtmuseum, Ritterstraße 96, wieder zu den vor der Sonderausstellung „stattbekannt“ gültigen Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 13.00 – 17.00 Uhr.

 

Zu besichtigen ist die Spielzeugausstellung „Der Kletteraffe TOM“, die einen umfassenden Einblick in die Geschichte der Brandenburger Spielzeugindustrie von 1881 bis 1992 in der Stadt Brandenburg an der Havel gibt.


Neu ist eine Kabinettausstellung aus der Reihe „Schätze aus dem Depot“ unter dem Titel: „Nicht unbekannt – Brandenburger Stadtansichten aus dem Museumsbestand“, in der Brandenburger Stadtansichten, die aus dem Kunstbestand des Museums stammen, bewusst in den Mittelpunkt gerückt werden. Der Leitfaden ist die Präsentation nach Künstlern und deren Schaffensperioden: von 1900 bis 1945 sowie Kunst der DDR.

 

Das Museumsteam freut sich auf Ihren Besuch.