Datenschutz Soziale Medien

Hinweise zum Datenschutz

Im Folgenden informieren wir Sie über den Umfang der Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Portalbetreiber bzw. durch die Stadt Brandenburg an der Havel bei Besuch eines unserer Profile in den sozialen Medien, soweit wir dies abschließend benennen können. Es ist nicht ausgeschlossen, dass eine weiterführende Verarbeitung seitens des jeweiligen Portals stattfindet.

Gemäß den Änderungen der DSGVO zum 25.05.2018 und dem Urteil des EuGH vom 05.06.2018 möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Stadt Brandenburg an der Havel, vertreten durch den Oberbürgermeister, Altstädtischer Markt 10, 14770 Brandenburg an der Havel und die Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA gemeinsam verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Ihrem Besuch unserer Facebook-Seite sind.

  • Bei Besuch der Facebook Fanseite beachten Sie bitte die Datenschutz-Hinweise für alle Facebook-Besuche: www.facebook.com/about/privacy/ (als PDF - Stand 13.12.2019*) und www.facebook.com/policies/cookies/ (als PDF - Stand 13.12.2019*)
  • Darüber hinaus sehen Sie hier die Regeln für die Zusammenarbeit von Facebook und der Stadt Brandenburg an der Havel als Seitenbetreiber: www.facebook.com/policies/pages_groups_events/ (als PDF - Stand 13.12.2019*)
  • Auf der Facebook Fanseite werden zudem aggregierte Daten der Besucher in den sogenannten "Seiten-Insights" dem Seitenbetreiber zur Verfügung gestellt. Die Stadt Brandenburg sieht auf Basis von Art. 6 Abs. 1 lit. e diese aggregierten Daten ein und nutzt Sie ggf. für Werbemaßnahmen, um relevante Beiträge stärker auf Facebook hervorzuheben. Für die Nutzung der Seiten-Insights gibt es eine spezielle Nutzungsvereibarung (als PDF - Stand 13.12.2019*). Die Stadt Brandenburg an der Havel erhebt oder verarbeitet keinerlei persönliche Daten der Nutzer eigenmächtig auf der Facebook Fanseite und zieht auf Basis der von Facebook zur Verfügung gestellten aggregierten Daten auch keine Rückschlüsse auf einzelne Nutzer.
  • Bitte beachten Sie bei Nutzung des Instagram Profils auch die weiteren Datenschutzbestimmungen zur Facebook Fanseite, da Facebook Inc. das Portal Instagram betreibt und die Facebook Fanseite mit dem Instagram Profil verknüft ist. 
  • Wenn Sie mit den sozialen Profilen der Stadt Brandenburg in Interaktion treten (z.B. per "Gefällt mir" bzw. "Folgen", Kommentar bzw. Antworten oder persönlicher Direktnachricht), kann ein Teil der personenbezogenen Informationen wie z.B. Ihr Nutzername und Ihre Anfrage auch auf den lokalen Servern der Stadt Brandenburg an der Havel empfangen und gespeichert werden (z.B. durch Speicherung der E-Mail-Benachrichtigung, die über die erfolgte Interaktion auf dem jeweiligen Portal informiert).

Sollten Sie sich bezüglich Datenschutz-Fragen an die Stadt Brandenburg an der Havel wenden, finden Sie Kontaktinformationen auf der Seite Datenschutz.

* Die Datenschutz-Hinweise der sozialen Medien wurden als PDF zur Verfügung gestellt, damit Sie diese Informationen auf der Internetseite der Stadt Brandenburg an der Havel lesen können und nicht das jeweilige Portal besuchen müssen (und dadurch vorerst keine personenbezogene Daten an das jeweilige Portal weitergeben). Der Stand der PDF-Erstellung ist angegeben, es gibt keine Garantie, dass dies dem aktuellsten Stand der Datenschutzerklärung des jeweiligen Portals entspricht.

Hinweis zur Verwendung:

- soziale Medien Stadt Brandenburg

- Instagram Profil Ausbildungsleitung

- Mandant Feuerwehr

- Mandant Bibliothek

- Mandant Museum