20 Jahre Havelschule

Pressemitteilung vom 13.05.2011

Pressearchiv - Meldung vom 13.05.2011

20 Jahre Havelschule
20 Jahre Havelschule

Die Kinder und Lehrer der Havelschule in Brandenburg an der Havel feierten am Freitag, dem 13. Mai 2011, 20jähriges Bestehen. Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Tiemann gratulierte zum Jubiläum und dankte der Schulleitung und den Lehrern für ihr Engagement.

Zur Feier des Tages hatten die Schülerinnen und Schüler ein buntes Programm einstudiert und vorgeführt. Die Gäste waren so begeistert, dass sie beim Abschlusslied mitsangen und im Takt klatschten.

Am 11. September 2009 wurde der „Havelschule“ ihr Name verliehen. Vorher hieß sie „Schule am Marienberg“. Bei der „Havelschule“ handelt es sich um eine städtische Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt „geistige Entwicklung“.

Bilder in Hochauflösung

Interessantes