Presseinformation

08.10.2012

20 Jahre OFF ART

Pressearchiv - Meldung vom 08.10.2012

Am 20. Oktober 2012, 18:00 Uhr wird die 16. Freie Kunstausstellung - OFF ART 2012 in der Kunsthalle Brennabor Galerie in der Stadt Brandenburg an der Havel eröffnet.
Die Vernissage wird musikalisch vom Saxophonquartett „ABRASAX“ der Städtischen Musikschule „VICCO von Bülow“ begleitet. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

 

123 Aussteller präsentieren 232 Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Grafik, Plastik, Fotografie und Installation.

Die Anordnung und Hängung der Werke in der Kunsthalle Brennabor Galerie erfolgt in diesem Jahr durch die Brandenburger Künstlerin Stefanie Rinkenbach.
Diese Präsentation gleicht einem Gesamtkunstwerk und lädt ein zu einer Entdeckungsreise der besonderen Art.

 

Seit 20 Jahren organisiert die Stadt Brandenburg an der Havel diese besondere Ausstellung der bildenden Kunst. Es stellen professionelle Künstler und Laien die einen Bezug zur Stadt Brandenburg an der Havel haben gemeinsam Ihre Werke zur Schau.

 

Diese Ausstellung ist in der Zeit vom 21.Oktober bis 17.November 2012, mittwochs bis sonntags von 13:00 bis 18:00 Uhr in der Kunsthalle Brennabor  Galerie, Geschwister- Scholl-Straße 10-13 geöffnet.

 

Der Eintritt ist frei. Barrierefreier Zugang – Fahrstuhl vorhanden.


Für Gruppen und Schulklassen ist die Ausstellung nach Vereinbarung auch außerhalb der Öffnungszeiten zugänglich. Anmeldung erforderlich.

Weitere Informationen erhalten Sie im Fachbereich Kultur, Bildung und Sport / Kulturserviceverwaltung, Klosterstraße 14, 14770 Brandenburg an der Havel, Tel. 03381-587061 oder kerstin.beckert(at)stadt-brandenburg.de oder

www.stadt-brandenburg.de/kunst-kultur/ausstellungen/off-art-2012/

 

Interessantes