30. Brandenburgische Frauenwoche in Planung

Pressemitteilung vom 24.09.2019

 30. Brandenburgische Frauenwoche in Planung

Wer möchte sich mit Aktionen und Veranstaltungen einbringen?

Im kommenden Jahr feiert die Brandenburgische Frauenwoche ihr 30-jähriges Jubiläum. Mit dem Motto „Zurück in die Zukunft“ wird im Jubiläumsjahr Bilanz gezogen: Was haben Frauen in den letzten 30 Jahren gewonnen, was verloren? Was bringen diese Erfahrungen für die Zukunft? Wie soll die Gesellschaft aussehen, in der wir leben wollen?

Die Kernzeit der 30. Brandenburgischen Frauenwoche ist vom 04. bis zum 22. März 2020 und schließt den Weltgebetstag sowie den 8. März 2020, den Internationalen Frauentag, mit ein. Die landesweite Auftaktveranstaltung wird am 4. März 2020 in Potsdam stattfinden.

Möchten Sie in unserer Stadt eine Veranstaltung zum Motto der nächsten Frauenwoche anbieten und planen, dann wenden Sie sich gerne an die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Brandenburg an der Havel, Kornelia Köppe, unter oder telefonisch unter (03381) 581600.

Informationsmaterial zur Organisation von Veranstaltungen:

Bilder in Hochauflösung

Interessantes