Presseinformation

26.02.2016

Aufruf zur Teilnahme am 35. Kulturmarkt 2016 in der Partnerstadt Kaiserslautern

Pressearchiv - Meldung vom 26.02.2016

Bewerbungen können bis zum 06. März 2016 bei der Stadt Brandenburg eingereicht werden.

Vom 21. November bis 18. Dezember 2016 findet der 35. Kulturmarkt in unserer Partnerstadt Kaiserslautern statt. Rund 80 wechselnde Ausstellerinnen und Aussteller mit hochwertigem Kunsthandwerk, Geschenk- und Dekorationsartikeln aus Keramik, Glas, Holz, Stein und Metall bieten alljährlich Besucherinnen und Besuchern ein außergewöhnliches vorweihnachtliches Ambiente in der historischen Fruchthalle Kaiserslautern.

Kunsthandwerker aus Brandenburg an der Havel sind eingeladen, sich um einen kostenfrei bereitgestellten Marktstand zu bewerben. Die Stadt Brandenburg an der Havel unterstützt die Teilnahme von Künstler/innen oder Kunsthandwerker/innen aus Brandenburg an der Havel und stellt für die Deckung eines Teilbetrags für Fahrt- und Übernachtungskosten einen Zuschuss zur Verfügung. Ein Anspruch auf einen bestimmten Festbetrag besteht dabei nicht.

Bewerbungsunterlagen können auf der Internetseite der Stadt Brandenburg an der Havel unter www.stadt-brandenburg.de (Kultur / Kultur-Service / Aktuelles) heruntergeladen werden. Der Bewerbungsschluss endet am 6.3.2016, 24 Uhr.

Die Bewerbungsanschrift lautet Stadt Brandenburg an der Havel, Fachbereich Kultur, Johanniskirchplatz 4, 14770 Brandenburg an der Havel oder per Fax unter 03381/587071 oder PDF-Scan tim.freudenberg(at)stadt-brandenburg.de.

Interessantes