Presseinformation

23.06.2015

Auszeichnung der besten Abiturienten der Havelstadt 2015

Pressearchiv - Meldung vom 23.06.2015

Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Tiemann und Prof. Dr. H. Loose gratulieren Sarah Rahel Arndt vom von Saldern-Gymnasium, die mit 835 von 900 möglichen Punkten die beste Abiturientin der Stadt Brandenburg an der Havel ist.
Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Tiemann und Prof. Dr. H. Loose gratulieren Sarah Rahel Arndt vom von Saldern-Gymnasium, die mit 835 von 900 möglichen Punkten die beste Abiturientin der Stadt Brandenburg an der Havel ist.
Die Jahrgangsbesten in den Kursen mit erhöhtem Anforderungsniveau
Die Jahrgangsbesten in den Kursen mit erhöhtem Anforderungsniveau

Am Montag, 22.06.2015 wurden im Audimax der Fachhochschule Brandenburg die besten Abiturientinnen und Abiturienten der Stadt Brandenburg an der Havel ausgezeichnet.
Die Ermittlung der Jahrgangsbesten erfolgte schulübergreifend nach erreichten Punkten in den Kursen mit erhöhtem Anforderungsniveau.Bereits zum 12. Mal organisierte das Institut für interdisziplinäre Forschung und Entwicklung e.V. mit Hilfe der Fachhochschule Brandenburg und unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Tiemann die Auszeichnungsveranstaltung.

Bilder in Hochauflösung

Interessantes