Presseinformation

29.01.2010

Bereich "Beistandschaften" geschlossen

Pressearchiv - Meldung vom 29.01.2010

Wie das Amt für Jugend, Soziales und Wohnen mitteilt, bleibt der Bereich "Beistandschaften" aufgrund der Umsetzung neuer gesetzlicher Regelungen (Erhöhung Kindergeld, geänderte Unterhaltstabellen - gültig ab 01.01.2010) in der Zeit vom 04.02. - 09.02.2010 vollständig geschlossen. Aus diesem Grund findet am Donnerstag, 04.02.2010 und am Dienstag, 09.02.2010 keine Sprechstunde statt.
Ab Donnerstag, 11.02.2010 sind die Mitarbeiterinnen dieses Bereiches für die Bürgerinnen und Bürger wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten im Verwaltungsstandort Wiener Str. 1 erreichbar.

Interessantes