Presseinformation

28.05.2014

Bücher und die Kunst des Druckens am 03.06.2014

Pressearchiv - Meldung vom 28.05.2014

Im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung „350 Jahre Buchdruck in Brandenburg an der Havel“ finden von Mai bis Juli Gemeinschaftsveranstaltungen des Stadtmuseums mit dem Druckladen der Kinder - und Jugend - Kunst - Galerie „Sonnensegel“ e.V. statt.
Zum nächsten Termin am 03.06. laden das Museum und die Galerie „Sonnensegel“ wieder Kinder ab Klassenstufe 5 und Erwachsene jeweils von 14.30 bis 17.00 Uhr ein, an einer Ausstellungsführung im Museum teilzunehmen und Interessantes über Brandenburger Druckereien und Brandenburger Bücher zu erfahren. Anschließend gewährt eine filmische Einführung in der Galerie “Sonnensegel“ Einblicke in die Kunst des Druckens seit Johann Gutenberg. Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin kann dann auf verschiedenen Druckpressen des Druckladens der Galerie „Sonnensegel“ kurze Texte und Brandenburger Bildmotive drucken und mit nach Hause nehmen. Kosten: 6,00 €
Treffpunkt: Stadtmuseum, Ritterstraße 96, 14770 Brandenburg an der Havel
Es sollten mindestens 6 und max. 12 Personen teilnehmen.
Anmeldungen im Stadtmuseum unter: 03381/ 58 45 01.

Interessantes