Erfolgreiches Fußballturnier

Pressemitteilung vom 07.11.2006

Pressearchiv - Meldung vom 07.11.2006

Dass Juristen, Organisations- und Personalfachleute und Computerexperten gute Fußballer sind, hat die Mannschaft des Fachbereiches I beim ersten Fußballturnier der Stadtverwaltung am 04.11.2006 eindrucksvoll bewiesen. Das Team um Fachbereichs- und Rechtsamtsleiter Johannes Hanekamp besiegte die Mannschaft des Fachbereiches II mit Bürgermeister Steffen Scheller.Das Fußballturnier wurde zum ersten Mal durchgeführt. Die Idee dazu hatten die Auszubildenden der Stadtverwaltung. In den Händen der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) lag die organisatorische Vorbereitung und Durchführung des Turniers, wobei sie Unterstützung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus dem für Sport zuständigen Bereich der Verwaltung erhielten.
Per Intranet und Rundbrief hatte die JAV vor einigen Wochen die Fachbereiche und Ämter der Verwaltung aufgerufen, sich mit Mannschaften am Turnier zu beteiligen. Dem Aufruf folgten drei Teams, so dass es zusammen mit der JAV-Mannschaft vier Bewerber um den Wanderpokal gab.Am Ende der sportlich fairen und von viel Spaß begleiteten Spiele gab es folgende Reihenfolge:1. Platz: Fachbereich I2. Platz:  Fachbereich II3. Platz: Fachbereiche V4. Platz: JAVDie Erstauflage des Fußballturniers der Stadtverwaltung wird von den Organisatoren und Teilnehmern als Erfolg eingeschätzt. Es gab viel Spaß: Im Mittelpunkt stand die Fairness, so dass es keine Verletzten gab und alle Stadtverwalter am Montag wieder ihren Dienst antreten konnten. Im nächsten Jahr soll es auf jeden Fall das nächste Turnier geben.

Interessantes