Erste Sitzung der Stadtverordneten im neuen Jahr

Pressemitteilung vom 20.01.2009

Pressearchiv - Meldung vom 20.01.2009

Am Mittwoch, 28.01.2009, treffen sich um 16:00 Uhr die Stadtverordneten von Brandenburg an der Havel im Rolandsaal des Altstädtischen Rathauses (Altstädtischer Markt 11) zu ihrer ersten Sitzung im neuen Jahr.

Auf der Tagesordnung steht im öffentlichen Teil der Beratung unter anderem eine Vorlage zur Personellen Stärkung des Feuerwehreinsatzdienstes (Wiedervorlage). Außerdem werden vier Vorlagen eingebracht, die sich mit der Richtlinie zur Bestellung eines/einer ehrenamtlichen Kinder- und Jugendbeauftragten und einer/eines ehrenamlichen Seniorenbeauftragten bzw. der Abberufung der bisherigen Beauftragten und der Bestellung neuer Beauftragter für diese beiden Bereiche beschäftigen.

Darüber hinaus gibt es Vorlagen zur neuen Abwassergebührensatzung und zur Schulsanierung in Form von ÖPP-Modellen (Ergebnis der Machbarkeitsstudie und Handlungsempfehlungen). Außerdem stehen im öffentlichen Teil der Sitzung noch fünf Anträge und sechs Anfragen auf der Tagesordnung.

Die ausführliche Tagesordnung der 1. Sitzung der SVV im neuen Jahr ist im Amtsblatt für die Stadt Brandenburg an der Havel Nummer 2/2009 veröffentlicht worden und kann auch im Internet unter www.stadt-brandenburg.de (Rubrik Rathaus + Politik / Stadtverordnete / Termine + Vorlagen) eingesehen werden.

Interessantes