Estnische Künstler in der Stadt

Pressemitteilung vom 06.12.2004

Pressearchiv - Meldung vom 06.12.2004

In der Zeit vom 10.12. - 13.12.2004 gastiert zum 2. Mal das estnische Blasorchester „Sindi“ in der Stadt Brandenburg an der Havel.

Mit Unterstützung der MBS Potsdam und des Karate-Team Mittelmark e.V. wurde es möglich, dass das Orchester „Sindi“ auch in der Vorweihnachtszeit in Brandenburg an der Havel sein kann und mit seinen Weihnachtskonzerten die Bürgerinnen und Bürger der Havelstadt in vorweihnachtliche Stimmung versetzt. Im Repertoire der Musiker finden sich international bekannte Weihnachtsklassiker, wie zum Beispiel „ White Christmas“, „Rockin`Around the Christmas Tree“, „ The Christmas Song“, „Christmas Today“, „Big Bands in Concert“ und „Frank Sinatra Hits Medley“.

Das Orchester wird die Zuhörerinnen und Zuhörer in Kirchmöser, auf dem Weihnachtsmarkt und im Industriemuseum begeistern.

Freitag, 10.12.2004
19:00 - 20:00 Uhr, Veranstaltungsraum „Altes Pumpenhaus“
im Industriegelände Kirchmöser
(Gebäude Nummer 133, gegenüber dem V.I.A. Heizkraftwerk)
Sonnabend, 11.12.2004
14:00 - 14:30 Uhr, Weihnachtsmannparaden-Party auf dem Nicolaiplatz
16:00 Uhr, Teilnahme an der Weihnachtsmannparade
Sonntag, 12.12.2004
15:30 - 17:00 Uhr, Industriemuseum
18:30 - 19:30 Uhr, Bühne auf dem Weihnachtsmarkt.

Für das leibliche Wohl der Gäste mit Glühwein, Stolle und vielen anderen Genüsslichkeiten auf dem Weihnachtsmarkt und im Industriemuseum ist gesorgt.

Interessantes