Familienfest im Krugpark

Pressemitteilung vom 09.09.2005

Pressearchiv - Meldung vom 09.09.2005

Am Sonntag, 18.09.2005, findet im Naturschutzzentrum Krugpark in Wilhelmsdorf wieder ein herbstlisches Familienfest statt. Zwischen 13:00 Uhr und 17:00 Uhr erwartet großen und kleinen Besucherinnen und Besucher ein umfangreiches Bühnenprogramm und allerlei Informatives an verschiedenen Ständen.

Los geht es um 13:00 Uhr mit der Eröffnung. Ab 13:30 Uhr zeigt die Kinder-Country-Tanzgruppe ihr Können. Um 13:45 Uhr beginnt die Aufführung des Stücks „Die Goldene Gans“ mit der Theatergruppe der Kita Knirpsentreff am Berg. Um 14:45 Uhr startet die Tanzgruppe des Vereins „Engagiertes Leben“ ihre Vorführung und von 15:00 - 17:00 Uhr tritt die Gruppe „No decision“ aus Berlin auf. Sie präsentiert Rock, Funk, Ethno, Klassik und Jazz - abwechslungsreiche Klangwelten - Musik für Didgeridoo und 14 Saiten. Dazwischen gibt es um 15:45 Uhr noch eine Kapoera-Vorführung der brasilianischen Kampfsportart. Für die kleinen tritt Clown Manne mit zauberhaften Luftballonmodellen auf.

Auf dem Gelände des Naturschutzzentrums werden Informationsstände zum Kennenlernen alter Handwerke, wie Spinnen, Flechten, Filzen und Töpfern sowie mit herbstlichen Produkten aus Kleingärten und aus der Gärtnerei Ehrich, Gewürzen und Honig stehen. Es wird zu Geschicklichkeitsspielen und an Bastelständen zum Mitmachen, zum Besuch des Streichelgeheges oder zu einer Fahrt mit der Ponykutsche eingeladen. Mitarbeiter der BAS prägen Fahrräder, Nistkästen und Futterhäuser können gebaut werden.

Für das leibliche Wohl stehen u.a. der hofeigene Backofen, das Familiencafe und Grillstände bereit. Für die kleinen und großen Naschkatzen gibt es Zuckerwatte und gebrannte Mandeln.

Es wird also wieder viel geboten, so dass die Veranstalter vom Amt für Umwelt- und Naturschutz und vom Förderverein Krugpark Brandenburg e.V. zahlreiche Besucherinnen und Besucher erwarten.

Interessantes