Presseinformation

23.10.2008

Fit for Job-Wettbewerb: Schule aus Brandenburg-Kirchmöser in Endrunde

Pressearchiv - Meldung vom 23.10.2008

Wirtschaftsjunioren laden zu Finalwochenende ins Saarland

 

Wie aus einer Presseinformation der Wirtschaftsjunioren (WJ) der Stadt Brandenburg an der Havel hervorgeht, ist die Berufsorientierte Schule aus Kirchmöser im Finale des diesjährigen Fit for Job-Wettbewerbs. Die Wirtschaftsjunioren Deutschland haben den Preis in diesem Jahr zum fünften Mal bundesweit ausgelobt. Ziel ist, die Schulen auszuzeichnen, die sich in besonderer Weise für die Vorbereitung ihrer Schüler auf das Berufsleben einsetzen. „Wir freuen uns natürlich, dass in diesem Jahr eine Schule aus unserem Kreis unter den Finalisten ist“, sagt Kreissprecher Knut Strefling. „Ich kenne die Schule. Wir als Wirtschaftsjunioren haben bereits mit der Schule zusammengearbeitet und waren beeindruckt vom Engagement und der Kreativität der Lehrer vor Ort.“

 

Insgesamt 35 Schulen aus ganz Deutschland sind zum Finalwochenende am 21. und 22. November 2008 nach Mettlach (Saarland) eingeladen und stellen dort ihre Projekte der Jury vor, die die diesjährigen Sieger ermittelt. Dotiert ist der Wettbewerb mit 10.000 Euro, die Schirmherrschaft hat Bundesbildungsministerin Dr. Annette Schavan übernommen. Der Preis wird unterstützt von den Sponsoren Ernst Klett Verlag, Stiftung ME Saar, Villeroy & Boch AG sowie der VSE AG.

 

 

Die Wirtschaftsjunioren (WJ) Brandenburg an der Havel sind eine Vereinigung von jungen Unternehmern und Führungskräften mit 62 Mitgliedern aus allen Bereichen der Wirtschaft. Die WJ Brandenburg an der Havel gehören den Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) an und bilden mit rund 10.000 aktiven Mitgliedern den größten Verband von Unternehmern und Führungskräften unter 40 Jahren. Bundesweit verantworten die Wirtschaftsjunioren bei einer Wirtschaftskraft von mehr als 120 Mrd. Euro Umsatz rund 300.000 Arbeits- und 35.000 Ausbildungsplätze. Der Bundesverband WJD ist seit 1958 Mitglied der mehr als 100 Nationalverbände umfassenden Junior Chamber International (JCI).

 

  • Weitere Informationen sind zu finden unter www.wjd.de

Interessantes