Flagge „MAYORS FOR PEACE“ wird gehisst

Pressemitteilung vom 05.07.2018

Flagge "MAYORS FOR PEACE" wird gehisst

Im Namen der Stadtverordnetenversammlung lädt der Vorsitzende, Walter Paaschen, am Sonntag, dem 08.07.2018 um 10:00 Uhr zum Flaggentag der Organisation „Mayors for Peace“ vor dem Rathaus am Altstädtischen Markt ein.
Die Stadt Brandenburg an der Havel gehört zu dem weltweiten Bündnis von über 7500 Städten und Gemeinden aus 163 Ländern an. Dieses Bündnis wurde 1982 durch den Bürgermeister von Hiroshima aus der grundsätzlichen Überlegung heraus, dass Bürgermeisterinnen und Bürgermeister für die Sicherheit und das Leben ihrer Bürgerinnen und Bürger verantwortlich sind, gegründet.
Walter Paaschen: “Mit dem Hissen der Flagge „Der Mayors for Peace“ appellieren wir für den Frieden an die Staaten der Welt, Atomwaffen endgültig abzuschaffen."

Bilder in Hochauflösung

Interessantes