Presseinformation

27.07.2016

Fortschreibung des Mietspiegels 2014 für die Stadt Brandenburg an der Havel

Pressearchiv - Meldung vom 27.07.2016

Der Arbeitskreis Mietspiegel in der Stadt Brandenburg an der Havel beschloss auf seiner jüngsten Beratung die Angaben im Mietspiegel 2014 fortzuschreiben.
Die ausgewiesenen Spannen und Mittelwerte des Mietspiegels 2014 bleiben bis Juni 2018 unverändert.

Der Arbeitskreis Mietspiegel hat auf Grund einer im Frühjahr durchgeführten repräsentativen Stichprobe von Wohnungsmieten für nicht preisgebundenen Wohnraum und der darauf fußenden Analyse des Wohnungsmietmarktes festgestellt, dass sich das Miethöhenniveau im Rahmen der ausgewiesenen Spannen und Mittelwerte des Mietspiegels 2014 bewegt.
Der aktuelle Mietspiegel kann von der Internetseite der Stadt Brandenburg an der Havel  (www.stadt-brandenburg.de) abgerufen werden.

Interessantes