Presseinformation

23.06.2004

Keine Impfsprechstunde

Pressearchiv - Meldung vom 23.06.2004

In der Zeit vom 28.06. - 09.07.2004 findet keine Impfsprechstunde und reisemedizinische Beratung in der Impfstelle des Gesundheitsamtes statt.Selbstverständlich stehen im Bedarfsfall während dieser zwei Wochen die auch sonst Impfungen und reisemedizinische Beratungen durchführenden niedergelassenen Ärzte als Ansprechpartner zur Verfügung.

Interessantes