Presseinformation

28.09.2008

Kommunalwahl 2008: Vorläufiges Wahlergebnis

Pressearchiv - Meldung vom 28.09.2008

Zur Kommunalwahl 2008 waren am 28.09.2008 in den 4 Wahlkreisen der Stadt Brandenburg an der Havel insgesamt 63.392 Wahlberechtigte zur Stimmabgabe aufgerufen.Nach Abschluss der Auszählung in den 67 allgemeinen Wahllokalen und 6 Briefwahllokalen stand am Wahlabend um 23.16 Uhr folgendes vorläufiges Wahlergebnis fest:

  • CDU: 30,4 %
  • SPD: 27,2 %
  • DIE LINKE: 23,9 %
  • FDP: 5,5 %
  • Gartenfreunde: 3,6 %
  • pro Kirchmöser: 3,7 %
  • GRÜNE/B90: 3,8 %
  • UBB: 0,9%
  • EV Barsch: 0,4 %
  • BVB/50 Plus: 0,4 %

Daraus ergibt sich folgende vorläufige Sitzverteilung in der Stadtverordnetenversammlung Brandenburg an der Havel:

  • CDU: 14 Sitze 
  • SPD: 12 Sitze
  • DIE LINKE: 11 Sitze
  • FDP: 3 Sitze
  • Gartenfreunde: 2 Sitze
  • pro Kirchmöser: 2 Sitze
  • GRÜNE/B90: 2 Sitze
  • UBB: 0 Sitze
  • EV Barsch: 0 Sitze
  • BVB/50 Plus: 0 Sitze

Die Wahlbeteiligung lag in der Stadt Brandenburg an der Havel bei 45,1 %.Weitere Informationen, unter anderem zu den Ergebnisse bei der Wahl der Ortsbeiräte und Ortsvorsteher, sind im Internet unter www.stadt-brandenburg.de zu finden.

Interessantes