„Unsere Stadt 2035“: Kommentierungsphase, Bürgerbeteiligung und Live-Veranstaltung

Pressemitteilung vom 27.01.2023

Plakat Leitbild

Am Montag, 6. Februar 2023, wird der Leitbild-Prozess unter dem Motto „Unsere Stadt 2035“ in die dritte und letzte Beteiligungsphase eintreten. In dieser dritten Phase des Leitbild-Prozesses können Bürgerinnen und Bürger ihre Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge online und postalisch einreichen.

Die Agentur complan hat in Abstimmung mit der Stadtverwaltung Brandenburg an der Havel den Entwurf des Leitbildes für die öffentliche Auslegung vorbereitet.

Die aktuellen Leitbildthesen werden ab dem 6. Februar bis einschließlich 3. März 2023

Montag bis Freitag
08:00 bis 18:00 Uhr

im Foyer des Altstädtischen Rathauses, Altstädtischer Markt 10 (Aufstellwand)

als auch

dienstags
14:00 bis 17:00 Uhr
und donnerstags
09:00 bis 12:00 Uhr

in der Pressestelle im 1. OG (Zugang über Haupteingang, hinterer Gebäudeteil) einsehbar sein. Hier werden auch entsprechende Notizhilfen zur Verfügung gestellt.

Vierte Leitbild-Veranstaltung

Eine weitere persönliche Gelegenheit zur Kommentierung besteht am Donnerstag, 23. Februar 2023, zwischen 17:00 und 19:00 Uhr im Rolandsaal des Altstädtischen Rathauses zur vierten Leitbildveranstaltung. Möglichkeiten zur Anmeldung werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Agentur complan aus Potsdam stellt dann den aktuellen Leitbild-Entwurf vor und erläutert die Herleitung der einzelnen Leitbild-Thesen. Wie auch bei den vergangenen Leitbild-Veranstaltungen besteht dann in einer offenen Diskussion die Möglichkeit, sich zu beteiligen, Fragen zu stellen und Hinweise zu geben.

Die Kommentare und Anpassungsideen werden zusammengefasst und der finale Leitbild-Text zusammen mit einer Dokumentation von Hinweisen der Stadtverordnetenversammlung (SVV) übergeben.

Transparente Bürgerbeteiligung

Alle seit Beginn des Leitbild-Prozesses im Jahr 2020 bisher eingereichten Kommentare werden aktuell online zur Verfügung gestellt und sind nach Art der Einreichung, postalisch, online oder via Social Media, und mittels passenden Hashtags wie beispielsweise #Mobilität, #Teilhabe oder #Wohnen kategorisiert. Wir haben uns vorbehalten, persönliche und beleidigende Textteile zu entfernen. Die Kommentare können Sie unter www.unsere-stadt-2035.de einsehen.

Im Frühjahr, voraussichtlich im April 2023, entscheidet die SVV über den Leitbild-Entwurf.

Nach der Abstimmung werden die finalen Leitbild-Thesen zudem in einer übersichtlichen Broschüre veröffentlicht, die auch in Leichter Sprache erhältlich sein wird.

Bilder in Hochauflösung

Interessantes