LORIOT dankt Brandenburgern für Geburtstagsgeschenk

Pressemitteilung vom 15.12.2008

Pressearchiv - Meldung vom 15.12.2008

In einem Schreiben an Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Tiemann hat Brandenburgs Ehrenbürger Vicco von Bülow seine Freude über das Geschenk zum Ausdruck gebracht, das ihm die Bürgerinnen und Bürger seiner Geburtsstadt aus Anlass seines 85. Geburtstag bereitet haben.

In dem Brief bedankt sich LORIOT von ganzem Herzen für das herrliche Kalendarium mit Motiven aus der St. Gotthardt Kirche. „Sie haben mir damit eine große Freude bereitet. Die schönste Geburtstagsfreude ist für mich aber die Sanierung und Restaurierung der ehemaligen Taufkapelle. Und so Gott will, werden wir uns im nächsten Jahr beim Festkonzert wiedersehen und uns am neuen alten Glanz der Kapelle erfreuen.“

Im September 2008 hatte die Stadt Brandenburg an der Havel zu einer großen Spendenaktion aufgerufen. Ziel ist es, die ehemalige Taufkapelle in der St. Gotthardtkirche, in der auch Vicco von Bülow getauft wurde, ihm zu Ehren zu sanieren um sich auf diese Weise für das große Engagement von LORIOT für Brandenburg an der Havel zu bedanken.

Interessantes