Luxemburger BUGA-Delegation

Pressemitteilung vom 08.10.2015

Pressearchiv - Meldung vom 08.10.2015

Luxemburger BUGA-Delegation zum Erfahrungsaustausch in Brandenburg an der Havel
Luxemburger BUGA-Delegation zum Erfahrungsaustausch in Brandenburg an der Havel

Erfahrungsaustausch zur Vorbereitung der Luxemburger Gartenschau

Im Rahmen der zu erarbeitenden Machbarkeitsstudie für die Durchführung einer erstmalig stattfindenden Luxemburger Gartenschau weilten vom 07.-08.10.2015 vier Vertreter der Stadt Luxemburg sowie des Wirtschaftsministerium von Luxemburg in Brandenburg an der Havel.

Im Vordergrund der Reise stand, mit den Verantwortlichen des Zweckverbandes und der Kommunen ins Gespräch zu kommen und die Erfahrungen aus den letzten Jahren von der Bewerbung bis zur Eröffnung der Bundesgartenschau 2015 Havelregion zu erfahren.

Die Gäste wurden über die Gelände von Brandenburg an der Havel, Premnitz und Rathenow geführt und tauschten sich mit dem Geschäftsführer des Zweckverbandes Erhard Skupch über viele inhaltliche Themen aus.

Vor der Abreise zogen die Gäste gemeinsam mit der Oberbürgermeisterin und Zweckverbandsvorsitzenden Dr. Dietlind Tiemann ein Fazit über das bisher Erlebte in der Havelregion und stellten die weiteren Schritte auf dem Weg zur ersten Luxemburger Gartenschau, auch mit ein wenig Inspiration durch die Bundesgartenschau in der Havelregion, vor.

Bilder in Hochauflösung

Interessantes