Museumsbesuch in der Weihnachtszeit

Pressemitteilung vom 08.12.2009

Pressearchiv - Meldung vom 08.12.2009

Wer zu den Feiertagen oder während der Weihnachtsferien etwas unternehmen möchte und noch einen guten Tipp benötigt, dem ist das Stadtmuseum mit seinen verschiedenen Standorten zu empfehlen.

  • Das Museum im Frey-Haus in der Ritterstraße 96 und das Museum im Steintorturm in der Steinstraße sind am 2. Weihnachtsfeiertag von 10:00 - 17:00 Uhr für Besucher geöffnet.
  • An den Ferientagen öffnen die Museen in der Woche von 09:00 - 17:00 Uhr und am Wochenende von 10:00 - 17:00 Uhr.
  • Am 24. und 25.12.2009 sowie am 31.12.2009 und 01.01.2010 bleiben die beiden Museen geschlossen.

Im Museum im Frey-Haus können die stadtgeschichtliche Dauer- und Spielzeugausstellung und die Sonderausstellung „Modellautos aus dem Straßenbild der DDR im H0-Maßstab 1:87“ besichtigt werden. Die Sonderausstellung wird noch bis zum 02.01.2010 gezeigt. Darüber hinaus zeigt die Interessengemeinschaft Eisenbahn-Modelleisenbahn Brandenburg am 20., 22./23., 26./27. und 29./30.12.2009 eine Modellbahn-Ausstellung (H0e/H0-Module).

Im Museum im Steintorturm wartet die Dauerausstellung „Entlang der Havel - Schiffe - Schiffer - Traditionen“ auf interessierte Besucherinnen und Besucher. Außerdem kann man von der Turmspitze eine wunderbare Aussicht auf die Stadt Brandenburg an der Havel genießen.

In der zum Stadtmuseum Brandenburg an der Havel gehörenden Sammlung Kaiser-Reka in der Kurstraße 63 können noch bis zum 13.12.2009 kuriose Musikinstrumente und Klanggegenstände bestaunt werden. In der Folgezeit bleibt die Sammlung bis auf Weiteres geschlossen.

Für weitere Informationen: Telefon (03381) 58 45 01 oder www.stadt-brandenburg.de

Interessantes