Presseinformation

30.10.2018

Oberbürgermeister im Brandenburger Ortsteil Klein Kreutz vor Ort

Oberbürgermeister im Brandenburger Ortsteil Klein Kreutz vor Ort

Einladung zur Bürgerversammlung am 07. November 2018 im Ortsteil Klein Kreutz

Am Mittwoch, dem 07. November 2018, lädt Oberbürgermeister Steffen Scheller alle interessierten Bürgerinnen und Bürger des Ortsteils Klein Kreutz um 18.00 Uhr zu einer Gesprächsrunde in das Feuerwehrgerätehaus, Rosengasse 13, ein, um gemeinsam mit den Anwohnern sowie Fachkollegen der Stadtverwaltung, unter anderem aus den Bereichen Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt, ins Gespräch zu kommen. 

Die im Frühjahr 2018 ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe "Oberbürgermeister vor Ort" ist bei den Bewohnerinnen und Bewohnern der Stadt- und Ortsteile auf sehr positive Resonanz gestoßen, sodass diese Art des direkten Bürgerdialogs weiterhin fortgesetzt wird. "Für die generationsübergreifende Gestaltung des gesellschaftlichen Lebens und die zukünftige Ausrichtung unserer Stadtentwicklungspolitik ist es wichtig, mit den Menschen im Gespräch zu bleiben und Ihre Hinweise, Anregungen und Vorschläge aufzunehmen", so Steffen Scheller.

Bilder in Hochauflösung

Interessantes