Randstreifen wird landschaftsgärtnerisch aufgewertet

Pressemitteilung vom 02.06.2009

Pressearchiv - Meldung vom 02.06.2009

Der bisher zum Parken genutzte Randstreifen am Triglafweg auf der südlichen Seite zur Parkanlage (zwischen Parkhaus am Marienbad und Einfahrt zum Hubschrauberlandeplatz) soll wieder landschaftsgärtnerisch hergestellt
und mit Absperrungen versehen werden.

Aus diesem Grund wird ab Mittwoch, 03.06.2009, in diesem Bereich das Parken von KFZ untersagt. Die Verwaltung bittet die bisherigen Nutzer diese neue Regelung zu beachten.

Interessantes