Presseinformation

22.05.2007

Rekonstruktion der Potsdamer Straße: Offenlegung der Entwurfsplanung

Pressearchiv - Meldung vom 22.05.2007

Die Potsdamer Straße soll von der Alten Potsdamer Straße bis zur Geschwister-Scholl-Straße erneuert werden. Da die Straße nicht im Geltungsbereich eines rechtsverbindlichen Bebauungsplanes liegt, werden die Planungsunterlagen vom 04.06.2007 – 29.06.2007 in der Stadtverwaltung Brandenburg an der Havel, Fachbereich Stadtentwicklung und Bauwesen (Fachgruppe Investivbereich Straßen, Brücken, Straßenbaulast), in der Klosterstraße 14 (Haus B, 1. Etage, Zimmer B 104) zu den Sprechzeiten zu jedermanns Einsichtnahme öffentlich ausgelegt.


Während der Auslegungsfrist können von den Bürgerinnen und Bürgern Anregungen bzw. Bedenken zu den Planungsunterlagen schriftlich erhoben oder zur Niederschrift erklärt werden.

Interessantes