Revisionsarbeiten im Marienbad

Pressemitteilung vom 06.07.2009

Pressearchiv - Meldung vom 06.07.2009

Wie Betriebsleiter Jens Grosser vom Marienbad in der Sprengelstraße mitteilt, kommt es in der Zeit vom 13.07.2009 bis zum 26.07.2009 zu Revisionsarbeiten und damit zu Einschränkungen. Somit ist das Marienbad vom 13.07. bis 19.07.2009 komplett geschlossen. In der Zeit vom 20.07. bis 26.07.2009 kann es zu Einschränkungen bzw. Teilschließungen kommen. Nähere Informationen sind direkt im Bad erhältlich bzw. telefonisch unter 03381 - 32 27 80 zu erfragen. 

Interessantes