Sommerferien 2022: Abwechslungsreiches Ferienprogramm in den Freizeiteinrichtungen

Pressemitteilung vom 06.07.2022

Sonnenbrille, in der sich Wasser und Boote spiegeln, dazu Schriftzug "Ferienkalender der Kinder- und Jugendeinrichtungen" und "Sommerferien 7.7.-20.8.2022"

Morgen beginnen die lang ersehnten großen Sommerferien, die in diesem Jahr vom 07. Juli bis zum 20. August 2022 andauern.

Für alle, die ihre Ferien in der Havelstadt verbringen, haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Freizeit- und Jugendeinrichtungen ein abwechslungsreiches und vielfältiges Ferienprogramm zusammengestellt. Neben Bastelangeboten oder Kochen zählen auch Exkursionen und sportliche Betätigungen zu den verschiedenen Möglichkeiten der aktiven Freitzeitgestaltung.

Den Auftakt der Ferien leutet der Kinder- und Jugendfreizeitclub "KiJu" am Mittwoch, dem 06. Juli 2022 ab 15:00 Uhr mit einer "Sommerwind-Party" ein.

An der "jungen VHS" (Volkshochschule) werden viele tolle Kurse angeboten, unter anderem "Ich nähe ein Plüschtier - Nähen mit der Nähmaschine für Kinder", oder "Mischtechnikenkurs für Kinder und Jugendliche - neue kreative Effekte entdecken" oder "Plaudern auf Englisch - Ferien- und Vorbereitungskurs für 5./6.Klasse".

Der Stadtsportbund Brandenburg bietet in diesem Jahr Ferienfahrten zum Skatepoint Kolzenburg an. Anmeldungen sind auf der Seite www.ssb-brandenburg.de/aktionsprogramm-aufholen-nach-corona.html möglich.

Die Fouqué-Bibliothek bietet den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, an der Ralley mit Quiz "Niesel Piesel und der gestohlene Apfel" sowie an der Actionbound-Schatzsuche "Finde den Schatz" teilzunehmen.

Der Christliche Verein Junger Menschen Brandenburg a.d. Havel e.V. (CVJM) lädt unter anderem zum Bau eines Insektenhotels und erfährt viel über die möglichen Bewohner sowie zum Graffiti Workshop mit Künstler Julian von "Artbox".

Das Stadtmuseum Brandenburg an der Havel lädt zum Malen mit Schablonen oder mit Lebensmittelfarbe, zum Zeichnen am Steintorturm und in der Stadt, zur Steintorturm-Rallye und jeden Mittwoch zu Spielen und Entdeckungen im Frey-Haus.

Das Archäologische Landesmuseum lädt vom 12. Juli bis 16. August, jeweils dienstags von 14:00 bis 15:00 Uhr, zu interessanten kindgerechten Epochenführungen, die in jeder Ferienwoche ein anderes Zeitalter erklären, ein. Gemeinsam lernt man nicht nur tolle Ausstellungsstücke und ihre spannende Geschichte kennen. Dank zahlreicher Repliken und Materialien, welche zum Einsatz kommen, bieten die Führungen Vergangenheit zum Anfassen. Anmeldungen bitte unter 03381 4104112 und/oder fatima.wollgastbldambrandenburg.de

Das Ev. Jugendhaus cafe contact lädt neben einem Besuch im Marienbad auch zu Spiel und Spaß am Strand ein. Des Weiteren findet eine Karaokeparty, Kochen wie im Urlaub sowie ein Tagesausflug an den Scharmützelsee statt.

Im Freizeitzentrum KIS findet in der Zeit vom 7. Juli bis zum 27. Juli 2022 unter anderem ein Kinder-Trödel und Tauschtag, eine Zeugnisparty, ein Wellnesstag sowie ein Ausflug in den Optikpark Rathenow statt. Vom 26.07. bis zum 19.08.2022 bleibt das Freizeitzentrum geschlossen.

Neugierig geworden? Alle oben genannten und viele weitere Angebote der Freizeitgestaltung sind im Ferienkalender unter www.stadt-brandenburg.de/ferienkalender zu finden.

Bitte beachten: Bei einigen Terminen muss man sich vorher anmelden!

Bilder in Hochauflösung

Interessantes