Presseinformation

24.02.2017

Stadt Brandenburg an der Havel sucht mögliche Partner für die Entwicklung eines Kunst- und Museumsstandortes

Pressearchiv - Meldung vom 24.02.2017

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Brandenburg an der Havel hatte auf ihrer Sitzung im Dezember 2016 grünes Licht gegeben für den Start eines Interessenbekundungsverfahrens zur möglichen Entwicklung eines neuen Kunst- und Museumsstandortes im Zentrum der Stadt.
Auf der Internetseite

www.stadt-brandenburg.de/aktuelles/ausschreibungen/

wurde die Ausschreibung zum „Interessenbekundungsverfahren Kunst- und Museumsstandort“ veröffentlicht.Abgabefrist für Angebote ist Dienstag, 25.4.2017, 11.00 Uhr.

Interessantes