Presseinformation

13.01.2006

Stadtspaziergang der besonderen Art

Pressearchiv - Meldung vom 13.01.2006

3.000 Schritte durch die Havelstadt

Zu einem ganz besonderen Stadtspaziergang sind gesundheitsbewußte und geschichtsinteressierte Brandenburgerinnen und Brandenburger am Sonnabend, 14.01.2006, eingeladen. Er bildet den Auftakt verschiedener Aktionen, die in der Stadt Brandenburg an der Havel im Rahmen der bundesweiten Kampagne unter dem Motto "Deutschland wird fit. Gehen Sie mit!" organisiert werden.Gemeinsam mit den Krankenkassen AOK und DAK haben das Gesundheits-, Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt der Stadt Brandenburg an der Havel und die Stadtführerin Gabriele Gobi diesen Stadtspaziergang der besonderen Art vorbereitet. Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Tiemann gibt um 11.00 Uhr am Altstädtischen Markt den Startschuss. Danach geht es ca. 3.000 Schritte durch die mittelalterliche Havelstadt, vorbei an vielen historischen Bauten und Denkmälern, zu denen interessante Informationen gegeben werden.Weitere Details zur bundesweiten Aktion und die Strecke des besonderen Stadtspaziergangs am 14.01.2006 sind an der "Pinnwand"auf der Startseite der Internetpräsentation der Stadt unter www.stadt-brandenburg.de zu finden.

Interessantes