Presseinformation

27.12.2007

Telefon-Hotline ersetzt Abrufkarten für Sperrmüll und Elektrogeräteschrott

Pressearchiv - Meldung vom 27.12.2007

Ab dem Jahr 2008 entfallen die bisher üblichen Abrufkarten für Sperrmüll und Elektrogeräteschrott. Alle Karten, die bis Ende Dezember 2007 eingegangen sind, werden noch bearbeitet. Ab Januar 2008 steht dann für alle Bürgerinnen und Bürger in der Stadt Brandenburg an der Havel eine Hotline zur Terminvergabe für die Abholung von Sperrmüll und Elektrogeräteschrott zu Verfügung.Die Rufnummer der Termin-Hotline lautet: 03381 - 32 37 37. Sie kann von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 08.00 - 18.00 Uhr und am Freitag in der Zeit von 08.00 - 14.00 Uhr zur Terminvereinbarung angerufen werden.Für die Terminvergabe werden folgende Angaben benötigt:

  • Name, Straße mit Hausnummer und Telefonnummer,
  • Stückzahl des Sperrmülls (Schränke, Polstermöbel, Matratzen und Kleinteile),
  • Stückzahl der Elektrogeräte (Kühlgeräte, elektrische Großgeräte, Fernseh- / IT-Technik und elektrische Kleingeräte).

Die abzuholenden Gegenstände müssen von zwei Personen verladen werden können. Die Kantenlänge der Gegenstände darf maximal 2 m betragen. Nicht mitgenommen werden Abfälle aus Entrümpelungen oder Bau- und Renovierungsmaßnahmen, Wand- oder Deckenpaneele, Bauholz, Waschbecken, Badewannen, Fenster und Türen. Diese können selbst auf dem Wertstoffhof kostenpflichtig angeliefert bzw. es kann ein Containerdienst beauftragt werden. Ebenso werden gefüllte Säcke und Kartons nicht mitgenommen.Terminvereinbarung online: Außerdem besteht die Möglichkeit, einen Entsorgungstermin für Sperrmüll und Elektrogeräteschrott auch online über die Homepage der Stadt Brandenburg an der Havel zu vereinbaren. Dazu ist es lediglich erforderlich, das unter www.stadt-brandenburg.de in der Rubrik Stadt + Bürger / Umwelt + Natur / Abfallentsorgung / Abrufkarten online zu findende Formular aufzurufen, auszufüllen und per E-Mail an den Entsorger abzuschicken. Innerhalb kurzer Zeit übermittelt der Entsorger dann ebenfalls per E-Mail den Entsorgungstermin.

Interessantes